Impressum / Datenschutz / Werbepartner / Unser Verein / Unser Restaurant / +49 (0)7243 719154

Vorschau zur Spielwoche 12.-18.02.2018

1. Mannschaft – 2. Bundesliga Süd Frauen (DCU)

So., 18.02.2018 um 13:00 Uhr: Goldene 7 Spaichingen 1 - Vollkugel Ettlingen 1

>> Schweres Auswärtsspiel in Spaichingen - Wie werden sich die Frauen auf den anspruchsvollen Bahnen schlagen ? <<

Am Sonntag, den 18.02.2018 spielen die Ettlinger Frauen in Spaichingen auf den dortigen anspruchsvollen Bahnen gegen die südbadischen Frauen von Goldene 7 Spaichingen 1. Die Gastgeberinnen aus Südbaden warten momentan mit einem Heimschnitt von 2577,00 Kegel auf, die Ettlinger Gäste mit einem derzeitigen Auswärtsschnitt von 2605,50 Kegel. Dass dieser Vorteil auf den anspruchsvollen Spaichinger Bahnen nichts zu bedeuten hat, das mussten die Nordbadenerinnen schon in der Vergangenheit schmerzlich zu spüren bekommen. Die beiden besten Heimspielerinnen bei den Gastgeberinnen sind derzeit Susanne Lehmann mit einem Heimschnitt von 451,20 Kegel und Andrea Radakovic mit einem Heimschnitt von 440,20 Kegel. Bei den Gästen sind die beiden besten Auswärtsspielerinnen aktuell Monika Humbsch mit einem Auswärtsschnitt von 453,20 Kegel und Susanne Hannich mit einem Auswärtsschnitt von 444,00 Kegel.

Die Spaichinger Frauen mussten im Vorspiel in Ettlingen trotz fast 2700 Kegel eine Niederlage hinnehmen und werden somit nun auf Revanche sinnen und ihren Heimvorteil nutzen wollen. Für die Ettlinger Frauen wird das Spiel entscheidend werden, ob man den Abstand auf den Relegationsplatz halten kann oder nicht und wie man sich auf den nicht leicht zu spielenden Bahnen schlagen wird.

Fazit: Ein offenes Spiel, können die Spaichinger Frauen auf ihren Heimbahnen doch fast jede Mannschaft schlagen. Es wird also entscheidend darauf ankommen, dass kein Ausfall im Spiel sein wird und alle Frauen gut mit den Spielbahnen zurechtkommen, dann besteht zurecht eine Siegchance.

Voraussichtliche Aufstellung:

Humbsch, Monika / Heidl, Michaela
Hannich, Susanne / Oßwald, Silke
Betz, Madeleine / Speck, Sabine

Ersatz: ---

2. Mannschaft - Verbandsliga Frauen (BKBV)

So., 18.02.2018 um 15:00 Uhr: SG DKC / RW Neulußheim 1 - Vollkugel Ettlingen 2

>> Sieg gegen den Tabellenführer ist kaum machbar - Weiter Punkte im Kampf um den Klassenerhalt notwendig <<

Am Sonntag, den 18.02.2018 spielt die zweite Mannschaft um 15:00 Uhr auswärts gegen den Tabellenführer SG DKC / RW Neulußheim 1. Die Gastgeber sind mit bisher neun Siegen bei 13 Spielen hervorragend in die Saison gestartet und liegen deshalb derzeit mit 18:08 Punkten auf dem verdienten ersten Platz in der Tabelle der Verbandsliga Frauen. Die Ettlinger Gäste belegen derzeit mit 10:16 Punkten den vorletzten Tabellenplatz und rangieren damit aktuell auf einem Abstiegsplatz.

Die Gastgeberinnen weisen momentan einen Heimschnitt von 2669,67 Kegel auf, die Ettlinger Gäste reisen mit einem aktuellen Auswärtsschnitt von 2308,83 Kegel an. Die beiden besten Spielerinnen bei den Gastgeberinnen sind derzeit Patricia Willnauer mit einem Heimschnitt von 453,00 Kegel und Carmen Brossmann mit einem Heimschnitt von 447,50 Kegel. Bei den Ettlinger Frauen sind die beiden besten Spielerinnen aktuell Jasmin Harant mit einem Auswärtsschnitt von 449,50 Kegel und Nicole Heidl mit einem Auswärtsschnitt von 417,00 Kegel.

Fazit: Gegen den Tabellenführer dürfte auf den heimischen Bahnen kaum etwas auszurichten sein. Man muss sogar schauen, dass die zu erwartetende Niederlage nicht so hoch ausfallen wird, deshalb sollten die Ettlinger Frauen alles geben, um in Neulussheim nicht unterzugehen.

Voraussichtliche Aufstellung:

Hester, Jessica / Queißer, Heidi
Diessner, Rita / Souici, Barbara
Harant, Jasmin / Heidl, Nicole

Ersatz: Lutz, Marika