Impressum / Datenschutz / Werbepartner / Unser Verein / Unser Restaurant / +49 (0)7243 719154

Bericht zur Spielwoche 04.-10.02.2019

Bericht zur Spielwoche 04.-10.02.2019

Vollkugel Ettlingen 1 verliert auswärts gegen KG Heltersberg 1 mit 2751:2656, beste Spielerin Monika Humbsch mit 491 Kegel

Vollkugel Ettlingen 2 verliert auswärts gegen DKC BW Ketsch 1 mit 2526:2362, beste Spielerin Angelina Emmerling mit 413 Kegel

Die erste Mannschaft liegt nun auf Platz 6 im Tabellenmittelfeld, die zweite Mannschaft auf Platz 7.

1. Mannschaft - 2. Bundesliga Süd Frauen

KG Heltersberg 1 - Vollkugel Ettlingen 1 - 2751:2656

>> In Heltersberg auf anspruchsvollen Bahnen trotz guter Gegenwehr verloren, da Heltersberg eine neue Saisonbestleistung spielt - Monika Humbsch mit starken 491 Kegel beste Ettlingerin <<

Am vergangenen Sonntag waren unsere Frauen in Heltersberg in der Südwestpfalz zu Gast. Obwohl unsere Frauen eine gute Gesamtleistung gezeigt haben, hatten sie gegen die Saisonbestleistung der Heltersberger Frauen am Ende keine Chance. Am Start konnten Monika Humbsch mit der Tagesbestleistung von 491 Kegel und Katja Heck (428 Kegel) noch an ihren Gegenspielerinnen Carol Roach (449 Kegel) und Janine Wolf (472 Kegel) dran bleiben. Mit einem knappen Rückstand von 2 Kegel übergaben sie an das Mittelpaar. Susanne Hannich (412 Kegel) und Silke Oßwald (410 Kegel) kamen mit den Bahnen nur schwer zurecht und waren ihren Gegenspielerinnen Selina Rösel (423 Kegel) und Jennifer Rösel (468 Kegel) unterlegen, so dass der Rückstand auf 71 Kegel anstieg. Am Schluss versuchten Christina Cunow (449 Kegel) gegen Jaqueline Hensel (465 Kegel) und Sabine Speck (466 Kegel) gegen Miriam Schulte (474 Kegel) nochmal an ihre Gegnerinnen heranzukommen, hatte aber gegen die Gastgeberinnen keine Chance mehr. Heltersberg präsentierte sich als der erwartet starke Gegner, aber an diesem Tag wuchsen sie über sich hinaus und zeigten, dass sie zurecht Aspiranten auf die Relegation sind.

Ergebnisse: Monika Humbsch 491, Sabine Speck 466 Kegel, Christina Cunow (449 Kegel), Katja Heck 428 Kegel, Susanne Hannich 420 Kegel und Silke Oßwald 410 Kegel

2. Mannschaft - Landesliga 1 Frauen

DKC BW Ketsch 1 - Vollkugel Ettlingen 2 - 2526:2362

>> Gegen starke Ketscherinnen waren die Ettlinger Frauen chancenlos - Ausswärtsschwäche offenbart Defizite in der Mannschaft <<

Mit der schwer zu spielenden Bahn in Ketsch hatten unsere Frauen von Beginn an ihre Probleme. So gerieten Heidi Speck (378 Kegel) und Angelina Emmerling (413 Kegel) am Start mit 49 Kegel in Rückstand. Rita Diessner (380 Kegel) und Barbara Souici (399 Kegel) konnten im Mittelpaar allerdings überraschend sogar einige Kegel gut machen, so dass der Rückstand auf 28 Kegel schrumpfte. Elvira Maier (395 Kegel) und Jessica Hester (397 Kegel) hatten aber gegen das überragend spielende Schlusspaar keine Chance, so dass die Punkte in Ketsch blieben. Auswärts ist der Wurm drin, dort können die Heimergebnisse einfach nicht bestätigt werden. Daran muss man arbeiten, wenn man wieder oben mitspielen will. In diesem Jahr dürfte allerdings die Messe schon gelesen sein und man wird im nächsten Jahr dann erneut angreifen und versuchen, auswärts etwas besser zu spielen.

Ergebnisse: Angelina Emmerling 413 Kegel, Barbara Souici 399 Kegel, Jessica Hester 397 Kegel, Elvira Maier 395 Kegel, Rita Diessner 380 Kegel und Heidi Speck 378 Kegel

Bilder der Spielwoche 04.-10.02.2019